marvellous melbourne

ja ich weiss..seufz..ich war bissel faul was das reinschreiben hier im blog betrifft..aber so viel gibt es auch gar nicht zu berichten.

gestern war uebrigens der 150. tag meiner reise, unglaublich, wie die zeit vergeht!

hm ja bin immer noch fleissig am arbeiten, diese woche nur 4 tage, da hier am freitag feiertag ist

am wochenende waren wir dieses mal beim karaoke, war sehr lustig, ich hab "barbie girl" mit 2 anderen maedels und jungs geschmettert

ansonsten ist aus meinen besichtigungs- usw. plaenen noch nicht viel geworden, es ist einfach viel entspannender im hostel abzuhaengen..

aber naechstes wochenende, mein letztes in melbourne, werd ich noch n paar sachen anschaun und so, und achja: am samstag geh ich ja dann noch aufs FOO FIGHTERS konzert, oh da freu ich mich schon drauf!!

ende naechster woche geht es dann schon wieder zurueck nach sydney fuer ein paar tage, bevor dann der eastcoast trip beginnt, davor muss ich in sydney noch einiges an touren und fluegen buchen und organisieren. mir kommts langsam so vor, als ob mir die zeit davon laeuft und ich gar nicht mehr alles sehn und erleben kann...das land ist einfach zu gross und hat zu viele schoene ecken.. na den rest muss ich dann eben auf meiner naechsten reise hierher anschaun

so, das wars eig im moment schon wieder.. achja was mir grad noch einfaellt: ein vorort melbournes heisst heidelberg und ein anderer sunshine..wie cool an so nem ort zu leben an dem immer sonnenschein ist, dacht ich mir (aber anscheinend ist es einer der haesslichsten vororte hier, also eher pure ironie?)

22.4.08 03:27

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung